GFS: Selbstverletzendes Verhalten - Ritzen

GFS: Selbstverletzendes Verhalten - Ritzen

Das folgende Gedicht ist die Einleitung einer GFS (Gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen) einer Schülerin der Klasse 8 und Patientin der KJP:

Jeden Tag
sehe ich die Schandtaten
die ich mir selbst zufügte

Jeden Tag
werde ich daran erinnert

Und jeder Tag
birgt neue Gefahren

Es wieder zu tun
So einfach
der Griff zur Rasierklinge

So angenehm
das rote Blut – Leben
so unendlich befreiend
von
all den negativen Gefühlen
Hass
Trauer
Schmerz

Es tut so gut
Leben zu spüren
Mich selbst zu spüren
und kurzzeitig entspannt zu sein kurzzeitig
bis
der Kreis sich weiter dreht

Doch
werde ich ihn brechen
Hoffentlich

(24.09.2005)

Die gesamte GFS zum Thema "Selbstverletzendes Verhalten - Ritzen" kann hier heruntergeladen werden und findet sich in Teilen auch in unserer gedruckten Ausgabe 8.

Das Bild mit dem Titel "Why?" zum Thema stammt von einer anderen Patientin namens Katharina:

Why?